Adventzauber auf

Schloss Katzenberg

ABGESAGT

Liebe Freunde des Weihnachtsmarktes auf Schloss Katzenberg!

Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass der diesjährige Weihnachtsmarkt nicht stattfinden kann.

Das Schloss Katzenberg ist seit 1932 im Familienbesitz (insgesamt 15 Eigentümer). Bei der jährlichen Eigentümerversammlung haben sich einige Familienmitglieder, welche in Summe 2/3 Anteile am Gut Katzenberg halten, dazu entschlossen, ihre Anteile zum Verkauf anzubieten.

Die Familie Steinbrener, welche erst kürzlich 1/3 der Anteile von ihrer Tante Johanna Steinbrener geerbt hat und zum Kern des Veranstaltungsteams gehört, wird ihren Anteil nicht verkaufen, sondern setzt sich für den Verbleib des Schlosses in der Familie Steinbrener ein.

Die verkaufswilligen Eigentümer stimmen bis zur Veräußerung ihrer Anteile der Abhaltung des Weihnachtsmarktes 2018 und auch den zukünftigen Veranstaltungen im Zuge des Verkaufsprozesses nur zu, wenn die von ihnen gestellten Bedingungen und Auflagen eingehalten werden. Eine dieser Auflagen betrifft zum Beispiel die komplette Sperre des Schlossgebäudes und das obere Stockwerk des Wirtschaftsgebäudes.

Leider ist es uns als Veranstalter nicht möglich alle diese Forderungen zu erfüllen, daher sind wir gezwungen den Weihnachtsmarkt 2018 mit großem Bedauern abzusagen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung und die ausgezeichnete Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

veranstaltungen@schloss-katzenberg.at